Wir sind deine Stimme!
#DeinLSR

Neuigkeiten und Pressemitteilungen


Zurück zur Übersicht

27.01.2020

Neuer Landesschülerrat wählt Vorstand

Am letzten Samstag, den 25.01., hat sich der 22. Landesschülerrat zu seiner konstituierenden Sitzung zusammengefunden. Bei diesem Treffen wurden ein neuer Vorstand sowie die Vertreter*innen in den verschiedenen schulpolitischen Gremien neu gewählt.

„Die Mitglieder sind motiviert und voller Tatendrang. Ich hoffe, dass wir den Erwartungen gerecht werden können“, äußerte sich Florian Reetz, neugewählter Vorsitzender des Landesschülerrates.

Der neue Vorstand bildet sich aus dem Vorsitzenden Florian Reetz, Vertreter der Gesamtschulen im Bezirk Braunschweig, der stellv. Vorsitzenden Celina Kruithof, Vertreterin der Berufsbildenden Schulen im Bezirk Lüneburg und den weiteren Vorstandsmitgliedern Justus Scheper, Vertreter der Gymnasien im Bezirk Osnabrück, Henriette Jochens, Vertreterin der Realschulen im Bezirk Braunschweig und Ole Moszczynski, Vertreter der Gymnasien im Bezirk Hannover.

„Der neue Vorstand setzt sich aus Vertreter*innen vier verschiedener Schulformen aus den vier verschiedenen Bezirken zusammen. Mit einem so divers aufgestellten Team werden die Interessen der niedersächsischen Schüler*innen hoffentlich bestmöglich vertreten“, hofft Nick Hanneken Vertreter der Realschulen im Bezirk Osnabrück.

Die Vertreter*innen der einzelnen Schulformen waren bereits im Dezember bei Wahlversammlungen in den jeweiligen Bezirken gewählt worden. Die Sitzung am Samstag stellte nun den Auftakt der zweijährigen Amtszeit des Landesschülerrates dar.



Zurück zur Übersicht